Neuer web-to-print Demoshop der Color Alliance

Web-to-Print greifbar machen! Neuer Demoshop

Die Aufgabenstellung war klar: luftiger, aufgeräumter und ein Portion mehr Usability. Das Ergebnis ist nun "im Netz" und die Color Alliance zeigt einige Möglichkeiten und Beispiele, die mit dem ca¦smartSHOP 3.0 - exemplarisch für Druckereien die in das E-Commerce Segment einsteigen möchten - möglich sind. Der neue Demoshop des web-to-print Spezialisten von der Weser steht!

Who is who? Eine Erläuterung der Produktvarianten des ca¦smartSHOP

Grundsätzlich können Sie mit dem ca ¦ smartSHOP 3.0 alle nur denkbaren Produkte anbieten. Um Ihnen die Möglichkeiten mit dem ca ¦ smartSHOP 3.0 besser aufzeigen zu können, unterscheidet die Color Alliance zwischen 4 Produktkategorien im neuen Demoshop:

  • Standard-Produkte
    Standard-Produkte sind fertige Produkte, die Sie 1:1 zu einem festen Preis direkt an den Kunden verkaufen. Sie laden Ihre Produktbilder in den Shop hoch und legen den Preis fest und los geht´s.
  • Upload-Produkte
    Upload-Produkte sind Produkte, bei denen Sie Ihrem Kunden die Möglichkeit bieten ein fertiges Design oder Bild in Form einer Datei Ihnen zu übermitteln. Sie können dies mit einer sogenannten Attributauswahl kombinieren, bei der Sie  verschiedene Größen, Materialarten oder auch Zubehör anbieten.
  • smartEDITOR-Produkte
    Geben Sie Ihrem Kunden die volle Freiheit. Mit dem ca¦smartEDITOR kann Ihr Kunde mit Hilfe von über 26 Funktionen Ihr Produkt vollkommen frei gestalten. Auch hier ist die Attributauswahl integriert.
  • Template Produkte
    Bieten Sie Ihrem Kunden Ihre eigenen Designvorlagen für den ca¦smartEDITOR an. Der Kunde kann diese  an seine eigenen Wünsche anpassen. Sie legen dabei fest, was und in welcher Form der Kunde bei Ihrer Designvorlage verändern darf.

 Eine Menge Informationen: Demoshop der Color Alliance

Unter dem Reiter "Produkte" lassen sich alle Produktvarianten mit ganz unterschiedliche bedruckbaren Materialen ausgiebig testen.

Große Auswahl an speziellen Editoren: Color Alliance mag's bunt

Ob bedruckter Klodeckel, Sitzsack oder Lampenschirm: Mit speziellen Editoren auf Basis des ca¦smartEditor lässt sich so ziemlich jedes Produkt individuell designen und letztlich bedrucken. In vielen Fällen  lässt sich das Ganze dann mit Hilfe der preisgekrönten ca¦watchAPP noch in die "Realität" transformieren.

Ein Tutorial mit vielen spannenden Videos, sowie eine detailreiche Referenzseite runden den neu gestalteteten und inhaltlich umfangreicheren Auftritt ab.

 Wir mögen es bunt: Demoshop der Color Alliance

Über Color Alliance, E-Commerce und Web-to-Print.

Die Color Alliance GmbH mit Sitz in Vlotho, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Web-to-Print Software speziell für den Large Format Printing (LFP) Bereich.

Sie bietet Lösungen für individuelle Print Shops für Druckereibetriebe jeder Größe. Mit dem ca ¦ smartSHOP 3.0 hat die Color Alliance aus Ostwestfalen eine anwenderfreundliche Software für alle Druckdienstleister geschaffen, die einen leichten Einstieg in das Onlinegeschäft wünschen. Durch die Entwicklung und Verbreitung des legendären ca ¦ smartEditor und der preisgekrönten ca ¦ watchAPP, ist die Color Alliance in diesem Segment den entscheidenden technologischen Schritt voraus.

Das Team der Color Alliance ist ein innovativer Verbund an Experten aus dem Druckbereich, Kaufleuten, Designern und erfahrenen Projektmanagern. Ergänzt um Fachleute aus der IT und dem Finanzwesen. Die enorm gebündelte Praxiserfahrung aus den Bereichen Colormanagement, digitaler Großformatdruck und Offsetdruck wird von allen Kunden und den Technologiepartnern genutzt. Die CA (Color Alliance) kommuniziert mit den Kunden auf Augenhöhe und direkt. Nur so kann sie die individuell gestellten Aufgaben mit dem bestmöglichen Ergebnis für den Auftraggeber abschließen.

Neben den Softwarelösungen für Druckereibetriebe in der DACH-Region ist die Color Alliance durch internationale business-agreements auch transkontinental unterwegs und bietet maßgeschneiderte Speziallösungen. Die Lösungen der Color Alliance GmbH aus Deutschland sind in ganz unterschiedlichen Bereichen des weltweiten Printmarktes implementiert.