Lösung für führende Shopsysteme!

Die web-to-print Lösung für jedes Shopsystem

Zugegeben, das langjährige und permanent weiterentwickelte System der Color Alliance mit dem “Dreiklang” aus Joomla, Shopsystem und dem Editor ist inzwischen hundertfach implementiert. Wir können uns – trotz westfälischer Bescheidenheit – gerade was unseren Editor betrifft, durchaus als kleinen “Technologieführer” betrachten. Kaum etwas bedruckbares, für das wir keinen individuellen Editor erstellen konnten und kaum etwas, was nicht ständig verbessert, ergänzt und im Kundenauftrag gänzlich neu gestaltet wird.

Magento, Shopware & Co.: ca ¦ smartEditor offen für alles!

Der technologische Fortschritt der web-to-print Lösungen der Color Alliance beruht auf der Symbiose von ca ¦ smartSHOP 3.0 und dem “legendären” ca ¦ smartEditor. Bis vor einiger Zeit war der Editor stets an die Shopping-Komponente gebunden. Nun wird unser Editor selbstständig: das Herzstück von
ca ¦ smartSHOP 3.0 lässt sich nun auch in (fast) alle namhaften Shopsysteme einfach integrieren.

So steht das mehrfach preisgekrönte System also inzwischen auch denjenigen zur Verfügung, die Ihr etabliertes und gewohntes “Shopumfeld” nicht verlassen möchten.

 Magento, Shopware & Co.! Offen für alle Shopsysteme

 

Web-to-print mit Shopware: Können wir!

Shopware ist eine flexibel gestaltbare, leistungsfähige und skalierbare Softwarelösung, mit der schnell und einfach ein Onlineshop für alle Anforderungen erstellt werden kann. Mit über 28.000 Kunden ist das System eine der verbreitetsten Lösungen auf dem deutschen Markt. Shopware ist in vier unterschiedlichen Editionen erhältlich.

Shopware setzt auf neuartige Technologien für modernen eCommerce und liefert mit einem hochinnovativen Marketing-Tools und einer integrierten Suchmaschinen-Optimierung die Basis für einen effizienten und ansprechenden Handel im Internet. Eine intuitive Bedienbarkeit sowie ein übersichtliches Backend machen die Software zur richtigen Wahl sowohl für Anwender, als auch für Designer, Entwickler und Entscheider.

Web-to-print mit Magento: Können wir auch!

Das Unternehmen Magento Inc. hat seinen Firmensitz in Culver City in Kalifornien. Die Online-Shop-Software Magento kam erstmals im März 2008 auf den Markt, und zwar als Open Source-E-Commerce-Plattform. Seit Juni 2011 ist Magento Inc. zu 100 % Tochter von eBay. Nach eigenen Angaben beträgt die Mitarbeiterzahl weltweit 375 (Stand 2014).

Die Shop-Software Magento ist sehr ausgereift und bietet eine hohe Anzahl an Modulen und Erweiterungen. Sie ist für alle Branchen geeignet und bis ins Detail professionell programmiert. Hinzu kommt das große Angebot an erwerbbaren Templates.

Freie Fahrt für die eigene Onlinedruckerei: Sie bestimmen das System!

Mit dem Schritt der Freigabe des ca ¦ smartEDITORS für externe Softwarelösungen für Onlineshops, zeigt die Color Alliance ihr stetiges Bestreben, die führenden web-to-print Lösungen breit auszurollen.

Das mehrfach preisgekrönte System steht also nun auch denjenigen zur Verfügung, die schon immer mit den Lösungen der Color Alliance liebäugelten, aber ihr gewohntes “Shopumfeld” nicht verlassen wollten oder konnten.

Auch Agenturen die von Haus aus mit bestimten Shopsystemen arbeiten, können ihren Kunden nun mit bestem Gewissen die etablierten Lösungen der Color Alliance anbieten.

Wir halten uns kurz: Mit 140 Zeichen stets informiert! Color Alliance auf Twitter!