Tradition im Druck erfolgreich in die Zukunft tragen!

Erfolgsgeschichte: Warum traditionsreiche Drucker auf Lösungen der Color Alliance setzen.

Die Firma Dommer ist die größte Fahnenfarbrik Süddeutschlands und steht seit über 150 Jahren für Qualität und Innovation. Nunmehr wagt das Unternehmen unter dem Label dommerado.de den Schritt in den E-Commerce. Wir sprachen mit Erfinder und Marketingleiter Christian Billmann über
den Shop, die Vorteile und warum man sich für eine Lösung der Color Alliance entscheiden hat.

Herr Billmann, Dommer ist die größte Fahnenfabrik Süddeutschlands mit einer
über 150-jährigen Tradition. Und jetzt der Einstieg in die digitale Welt?

Mir ist natürlich bewusst, dass wir nicht der erste Onlineprintshop sind, aber unser Ansatz ist ein
anderer als die bisherigen und üblichen Verdächtigen. Es geht uns nicht darum möglichst schnell möglichst viele Aufträge mit einer fire and forget-Mentalität zu generieren.
Unser Ansatz ist es jedem eine einfache und schnelle Möglichkeit zu bieten unsere Produkte in gewohnt
guter DOMMER Qualität zu beziehen und das rund um die Uhr, an sieben Tage die Woche. – Digitale Produktion von echten Menschen.

 Dommerado

 

Ein Vorteil ist die hinter Dommer stehende Erfahrung. Wie verbinden Sie das traditionelle Geschäft und die doch recht häufige Anonymität Ihrer Online-Kunden?

Wo immer Rückfragen auftauchen werden wir diese so gut und so schnell wie möglich per Live-Chat oder
telefonisch beantworten. Sollten Probleme bei der Prüfung de Druckdaten auftauchen wird sich einer unserer Grafiker beim Kunden melden, per Mail oder Anruf, um kurz und auch für den Laien verständlich zu erklären wo es hakt. Keine Roten Ampeln, kein automatisches Preflight-Kauderwelsch!

Der Shop ist so klar, mininmalistisch und übersichtlich wie nur irgendwie möglich aufgebaut, um schnell und einfach zu seinem individuellen Produkt zu gelangen.

Jeder ob B2B oder Endkunde, Privatperson oder Verein hat bei dommerado die einfache Möglichkeit
seine Produkte schneller, und bequemer zu beziehen als über den klassischen, aber natürlich jederzeit gerne weiterhin nutzbaren Weg bei DOMMER.

Wir möchten einfach alle Vorteile der Digitalen Welt nutzen, ohne den Bezug zum Menschen aus den Augen zu verlieren. Der Mensch hinter dem digitalen Frontend ist das was uns auszeichnet!

 Der Macher in Sachen Online-Shop: C. Billmann

Beachflag gestalten mit Feierabendbier und Bratwurst auf der Gartenliege?

Manchem mag sich die Idee, wieso man unabhängig von Arbeitszeiten und Wochentagen Beachflags, Werbebanner oder Roll Up Displays beauftragen sollte, nicht ganz erschließen.

Aber mal ehrlich – ich persönlich finde die Möglichkeit z.B. auf dem Weg zwischen 2 Terminen
in der Bahn, im Homeoffice oder gemütlich im Cafe sein Angebot zusammenzustellen, zu kalkulieren und direkt aus dem Angebot die Bestellung auszulösen richtig gut.

Apropos Beachflag: Die meisten Shops bieten sie nur einem derben Gummigurtband in schwarz oder weiß an. Wir dagegen konfektionieren unsere Beachflags schon seit Jahren mit einem Hohlsaum aus Grundmaterial. Der Vorteil: das Motiv läuft bis an den Rand weiter, ohne störende Kante. Selbst auf der
Rückseite, wo das Motiv noch etwa 90% durch zu sehen ist, ergibt sich ein komplettes Bild.

Warum haben Sie sich für die Lösungen der Color Alliance entscheiden?

Für uns war schon während der umfangreichen Recherche und Angebotsphase schnell klar, dass wir auf eine "Out of the Box"-Lösung setzen, da für mich nicht nachvollziehbar war, wieso ich sehr viel Geld für Entwicklungskosten ausgeben sollte, wenn es schon Lösungen gibt, die zu einem Bruchteil der Kosten alle Leistungen bringen, die wir im Pflichtenheft definiert haben.

 

Unter den letzen drei vielversprechenden Lösungen hat letztendlich die Color Alliance das Rennen gemacht, da hier am konkretesten auf unsere Wünsche eingegangen wurde und wir uns in einem persönlichen Projektgespräch in Vlotho davon überzeugen konnten, dass wir hier bestens betreut werden. Letztendlich waren also die Softskills entscheidend. Die Tatsache, dass mein Team im Umgang mit Joomla schon relativ fit war, hat mir den Entscheidung natürlich auch noch etwas leichter gemacht.

 

Dass die Umsetzung vom Vertragsschluß bis zum Launch dann so reibungslos läuft, konnte ich mir selbst nicht vorstellen.

Vielen Dank Herr Billmann!
 
Den erfolgreichen Online Shop erreichen Sie unter: www.dommerado.de